Die Aufgabenstellung

Neubau eines Pensions- und Ausbildungsstalles, Schwerpunkt Dressur.

Zwei Hallen, Stalltrakte für 40 Pferde, eine Führ- und Longieranlage, weitläufige Außenanlagen mit Galoppbahn, Paddocks und Außenplatz bilden die Eckpfeiler dieser großzügigen Reitanlage bei Hamburg. Eine Reithalle mit internationalen Maßen (25 x 65 m), eine Reithalle mit einem 20 x 40 m Hufschlagmaß und eine Bergehalle. Abgerundet wird die Reitanlage durch ein gemütliches Casino sowie mehrere Wohnungseinheiten für Pfleger und Gäste.