Die Aufgabenstellung

Am Rande der französischen Alpen soll ein Diagnose- und Rehazentrum für Renn- und Vielseitigkeitspferde entstehen.

Das Gebäudeensemble wird in das natürliche Landschaftsgefälle integriert. Somit entsteht die Möglichkeit Kellergeschoss und Erdgeschoss für die Pferde zu nutzen.

Modernste Diagnosemittel und therapeutische Einrichtungen zur Reha kommen zum Einsatz.

Eine Dachterrasse ermöglicht den Blick auf das Trainingsgelände.