Reitspiegel mit dem DIAMOND System® liegen um Längen vorn!

Nur die beste Materialqualität und die speziellen Eigenschaften modernster, hochwertiger Werkstoffe können den Erwartungen und Ansprüchen qualifizierter Reiter genügen. Hier würde "Mittelmaß" sofort ins Auge stechen. Das einzigartige DIAMOND System lässt in Punkto Sicherheit keine Kompromisse zu: 

  • Extrem hohe Stoßbelastbarkeit:
    6-fach höhere Bruchsicherheit, im Vergleich zum herkömmlichen 6-mm- Spiegel
  • Isolierung und Beschichtung:
    Reduziertes Beschlagen des Spiegels durch Isoliermaterial und Beschichtungen
  • Nahezu verzerrungsfreie Bildwiedergabe:
    optimale Reflexion durch Kristallspiegelglas und DIAMOND System
  • Kantenschutz:
    Der massive Holzrahmen bietet optimalen Kantenschutz und gewährleistet das
    spannungsfreie Montieren des Spiegels

Der perfekte Spiegel zur Unterstützung einer virtuosen Ausbildung von Reiter und Pferd

Gute Gründe, die das Leistungsspektrum von Diamond System® wiederspiegeln

1. Stossfestigkeit
Wie sich aus den Tests ergibt, ist der Vergleich mit Einscheibensicherheitsglas(ESG) und Verbundscheibensicherheitsglas (VSG) zulässig. Die Stoßbelastbarkeit der Spiegelwände ist um das 6-fache größer als die einer herkömmlichen 6-mm-Spiegel-wand. Und selbst wenn ein Spiegel mal zu Bruch gehen sollte: Die starke Verklebung der Spiegel mit der Rückwand verhindert, dass sich der Kristallspiegel löst. Daraus ergibt sich höchste Sicherheit für Sie und Ihr Pferd. 

Stahlkugel (± 2 kg) fällt aus
einer Höhe von ca. 30 cm.
Der konventionelle Spiegel (6 mm)
zerbricht in tausende von Scherben.

Gleiche Kugel fällt aus einer
Höhe von ca. 150 cm. Die mit
dem Diamond System spiegelnde Wandverkleidung widersteht.

Letztendlich ist alles zerbrechlich. Aber selbst bei Bruch bleibt das Diamond System glassicher, d. h. die Scherben bleiben haften.

2. Individuelle Maßfertigung
Durch die enorme Flexibilität des Diamond Systems® sind die Fertigung nach individuellen Maßen, bedruckbare mechanische und elektrische Abdeckungen möglich.

3. Wärmedämmung
Ein extrem hoher thermischer Schutz garantiert eine optimale Wärmedämmung. Die dem Raum zugewandte Spiegelfront erwärmt sich und konserviert die Raumtemperatur. Sie wird sogar in den Raum reflektiert, während die Rückwand der Spiegel-Verglasung isolierend wirkt. Die rückseitige Alu-Kaschierung verhindert das Eindringen von Bau- und Luftfeuchtigkeit. Dadurch wird ein Beschlagen oder eine Vereisung weitestgehend vermieden. Die Montage auf der Hinterkonstruktion erfolgt völlig spannungsfrei, so dass auch bei Stoßfugen keinerlei Verzerrungen auftreten.

4. Bildwiedergabe

Ein weiterer bedeutsamer Vorteil von Kristallspiegelglas: weniger Licht-Absorption, also optimale Reflexion.