Die Aufgabenstellung

In Ortsrandlage sollte ein privater Zucht und Ausbildungsstall entstehen.

Die Komponenten Stutenhaltung, Jungpferdeaufzucht und Ausbildung zum Reitpferd wurden im Raumprogramm definiert.

Jeder Bereich erhielt optimale Räumlichkeiten und Einrichtungen.  Durch die kompakte Bauweise ist dennoch eine betriebliche Einheit entstanden, die sich harmonisch dem Dorfcharakter anpasst.

In der Planung wurden notwendige, sinnvolle und innovative Ausstattungsmerkmale berücksichtigt und realisiert, wie: 

• Sattelkammern
• Sattelkammereinrichtungen
• Pferdewaschplätze
• Pferdesolaranlage
• Führanlage 

• Putz- und Sattelplätze
• Beregnungsanlagen
• Bandensysteme
• Reithallenspiegel
• Tränkenzirkulation